Roumena Schindler-Kolarowa



5. September 2014

Nomination für folgende Anthologie

Roumena Schindler-Kolarova ist für die Anthologie "Ausgewählte Werke XVII" der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, München, 2014 nominiert.



2. Oktober 2013

Nomination für folgende Anthologie

Roumena Schindler-Kolarova ist für die Anthologie "Ausgewählte Werke XVI" der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, München, 2013 nominiert.



20. Juli 2013

Neuer Gedichtband

Der neue Gedichtband von Roumena Schindler-Kolarowa

"Po kossite pepel", lyrische Miniaturen ("Asche im Haar")


Po kossite pepel

ist auf Bulgarisch erschienen,
PARNAS : Russe, 2009, 54 S., ISBN 978-954-8483-21-6
und kann unter helikon online bestellt werden.

Der neue Gedichtband aus lyrischen Enthüllungen führt zu neuen poetischen und intimen Räumen. Treu zu ihrem bunten Lakonismus, gespickt mit unzähligen Gedankengängen, baut die Autorin mit Hilfe assoziativer Bilder voll von Gefühlen, Beobachtungen, stillen Entdeckungen und widersprüchlichen Fragen eine durchdringende Dramatik auf.




7. März 2013

Werbung für das Werk Faszination Schweiz

Artikel in der Zeitung Wirtschaftsblatt.

Der gesamte Text des Artikels:

29. Dezember 2012

Das Werk Faszination Schweiz wurde drei Mal vorgestellt:

im Radio Bern (RABE) "Die Bulgarische Stunde" am 9.10.2011, 23.10.2011 und 29.01.2012.




19. Dezember 2011

Werbung für das Werk Faszination Schweiz

Artikel in der Zeitschrift BELA.




21. November 2011

Werbung für das Werk Faszination Schweiz

Hinweis auf der Webseite der bulgarischen Botschaft in Bern.




26. Oktober 2011

Interview in der Zeitschrift Public-Republic

Neues Interview mit Roumena in der Online-Zeitschrift Public-Republic.




21. September 2011

Neues Werk

Das neue Werk von Roumena Schindler-Kolarowa

"Faszination Schweiz"


Faszination Schweiz

ist auf Bulgarisch erschienen,
Parnas Verlag, Roussé, 2011, 200 S., ISBN 978-954-8483-15-5.

Das neue Werk von Roumena Schindler-Kolarowa "Faszination Schweiz" könnte mit einem Mosaik verglichen werden, das sich aus diversen historischen, mythologischen und künstlerischen Themen zusammensetzt.
Das Werk liefert eine breite, enzyklopädische Information angereichert durch die Eindrücke und Emotionen der Schriftstellerin.
Die Darstellungen der verschiedenen Regionen dieses Landes fügen sich zu einem harmonischen Ganzen, in welchem die Schweiz dem bulgarischen Leser so dargestellt wird, dass es sich lohnen würde, diese selber zu entdecken.



25. Juni 2010

Videoclip

Videoclip von Lilia Borissowa nach den lyrischen Miniaturen von Roumena Schindler-Kolarowa "Stalagnaten, Teil 1".
Videoclip von Lilia Borissowa nach den lyrischen Miniaturen von Roumena Schindler-Kolarowa "Stalagnaten, Teil 2".



14. Juni 2010

Neuer Gedichtband

Der neue Gedichtband von Roumena Schindler-Kolarowa

"Stalaktoni", lyrische Miniaturen ("Stalagnaten")


Stalagnaten

ist auf Bulgarisch erschienen,
"PARNAS" : Russe, 2010, 59 S., ISBN 978-954-8483-10-0
und kann unter Knigoswiat oder books.bg online bestellt werden.

Tropfen auf Tropfen - Stalaktiten und Stalagmiten.
Tropfen auf Tropfen - Stalagnaten.
In den Höllen gelten sie als Naturwunder. Und im Alltag?
Im Alltag bilden die Tropfen der Freude und Trauer ihre eigene Stalagnaten in der Seele. Dadurch entstehen erstaunliche Formen von Wahrnehmungen, Gedanken und Stimmungen. In poetischer Form umgewandelt, suchen sie den Menschen, um mit ihm besondere Momente zu teilen und von sich aus, neue hervorzurufen. Sie suchen, ihre Gedanken auszudrücken und zu vermitteln; sie bemühen sich, das andere Ufer erreichbar zu machen, welches häufig im Nebel verhüllt ist.
Der Gedichtband "Stalagnaten" versucht eben ein solches Mitgefühl in den Stimmungen der Leser zu wecken. Er sucht das tief Verborgene im Herzen hervorzuheben.



2. Mai 2010

Lesung an der internationalen Messe für Buch und Presse in Genf

Roumena liest auf Französisch an der internationalen Messe für Buch und Presse in Genf.




20. November 2009

Videoclip

Videoclip von Lilia Borissowa nach dem bulgarischen Gedicht "Herbstregen".




16. November 2009

Interview in der Zeitschrift BELA

Neues Interview mit Roumena in der Zeitschrift BELA.




7. September 2009

Mitglied des Verbandes Autorinnen und Autoren der Schweiz (AdS)

Roumena Schindler-Kolarowa wurde als Mitglied in den AdS (Autorinnen und Autoren der Schweiz) aufgenommen.




5. September 2009

Videoclip

Videoclip von Lilia Borissowa nach den lyrischen Miniaturen von Roumena Schindler-Kolarowa "Pointen für Poeten".




17. Juli 2009

Neuer Gedichtband

Der neue Gedichtband von Roumena Schindler-Kolarowa

"Poanti za poeti", lyrische Miniaturen ("Pointen für Poeten")


POINTEN FÜR POETEN

ist auf Bulgarisch erschienen,
PARNAS : Russe, 2009, 47 S., ISBN 978-954-8483-08-7
und kann unter "books.bg" oder Knigoswiat online bestellt werden.

"Die Lyrischen Miniaturen, welche Roumena Schindler-Kolarowa dem Publikum in ihrem Gedichtband "Pointen für Poeten" präsentiert, stellen ausdrucksstarke und lebensnahe Auszüge des Alltags dar. Diese sind ausserordentlich bildlich, sehr rhythmisch zugleich und schonungslos ehrlich erzählt - so regen sie den Leser an, sowohl erlebte Situationen als auch versäumte Momente des Lebens zu überdenken und neu zu bewerten.
Jedes dieser poetischen Fragmente ist Träger von Ideen, Bildern und Botschaften, welche dem Leser meisterhaft nahe gebracht werden. Sie gleichen Bruchstücken diverser Formen, Bruchstücken der Zeit selbst. Es sind gelebte Augenblicke in Worte umgewandelt, die ein lebhaftes und farbiges Mosaik formen - ein Mosaik, das im Gedächtnis haften bleibt."

Neli Pigulewa
Literaturkritikerin




1. Juli 2009

Neuer Gedichtband

Der neue Gedichtband von Roumena Schindler-Kolarowa

"Wmesto molitwa" ("Anstatt ein Gebet")


ANSTATT EIN GEBET

ist auf Bulgarisch erschienen,
PARNAS : Russe, 2009, 47 S., ISBN 978-954-8483-09-4
und kann unter "books.bg" oder Knigoswiat online bestellt werden.

"Wmesto molitwa" ("Anstatt ein Gebet") ist ein Gedichtband, der nach dem Menschen sucht in einem Alltag, der von Stress, Ungerechtigkeit, Unsicherheit, Hass und Ungläubigkeit sowie von Gewaltkonflikten, oberflächlichen Gefühlen und erlebten Misserfolgen geprägt ist. Dieses Werk betet und kämpft zugleich, in der Hoffnung, die Kraft im Menschen zu bewahren, mutig nach den guten Seiten des Lebens zu suchen, auch wenn diese manchmal in einem entmutigenden Licht erscheinen.



24. Juni 2009

Neuer Gedichtband

Der neue Gedichtband von Roumena Schindler-Kolarowa

"Sonnenrollen", lyrische Miniaturen


SONNENROLLEN

ist auf Deutsch erschienen,
Zürich: Littera Autoren Verlag 2009, 105 S., ISBN 978-3-906731-27-8
und kann über die Buchhandlung "KLIO" oder über "buchhandel.de" online bestellt werden.

Der Mensch ist wie ein Gedicht - manchmal traurig, manchmal heiter, aber immer nachdenklich, um seiner wahren Aufgabe gerecht zu werden - nämlich, das Menschliche in sich zu bewahren und mit Herz und Seele für das Gute empfänglich zu sein.
Dies ist das Hauptthema im Gedichtband "Sonnenrollen" - der Mensch, das wahre Leben in seinen vielschichtigen Facetten, die auf ihre ganz eigene Art nachdenklich stimmen.
Die Stimmungen kommen und gehen - einige wiederholen sich - wie ein Refrain. Nur die Suche nach Liebe, Wärme und Licht bleibt ewig bestehen.



23. Juni 2009

Videoclip

Videoclip von Lilia Borissowa nach einem bulgarischen Gedicht von Roumena Schindler-Kolarowa "Hoffnungen und Legenden".




29. Mai 2009

Videoclip

Videoclip von Lilia Borissowa nach einem bulgarischen Gedicht von Roumena Schindler-Kolarowa "Verurteilt".


Bulgarisch Französisch
© Roumena Schindler-Kolarowa 2006, all rights reserved
webmasters@roumena.net